Die Suche ergab 10 Treffer

von Eva K.
Fr 19. Apr 2019, 00:03
Forum: Anderer Themenbereich ...
Thema: Steuerwende
Antworten: 24
Zugriffe: 1445

Re: Steuerwende

Es muss internationale Regeln geben, um Maschinenleistungen oder künstliche Intelligenz zu besteuern. Wenn wir nicht in Massenarbeitslosigkeit versinken möchten, sollten Menschen die Abhängigkeit von Maschinen - künstlicher Intelligenz und damit die Folgen von Abgaben (Steuern und Sozialleistungen)...
von Eva K.
Sa 13. Apr 2019, 21:43
Forum: Klima, Natur & Umwelt
Thema: Aufräumen nach dem "Krieg"
Antworten: 1
Zugriffe: 389

Re: Aufräumen nach dem "Krieg"

Saarland macht jedes Jahr im Frühjahr eine Müllsammel-Aktion "Saarland picobello" Ein neuer Sport soll sein, beim Joggen eine Tüte mitzunehmen und sich öfters mal zwischendurch zu bücken... (hab den Modenamen leider vergessen. Auf den Wegen, die ich regelmäßig im Grünen gehe, finde ich manchmal eine...
von Eva K.
Di 2. Apr 2019, 21:14
Forum: Anderer Themenbereich ...
Thema: Steuerwende
Antworten: 24
Zugriffe: 1445

Re: Steuerwende

Da denke ich vom anderen Ende her: Aus Sicht der abhängig Beschäftigten wird vor allem in personalintensiven Betrieben wie Pflegeeinrichtungen oder Krankenhäusern, im Reinigungsgewerbe usw. an den Lohnkosten gespart durch Outsourcing, geringfügige Beschäftigung und Scheinselbständigkeit. Hier würde ...
von Eva K.
Mo 25. Mär 2019, 18:16
Forum: Anderer Themenbereich ...
Thema: Steuerwende
Antworten: 24
Zugriffe: 1445

Re: Steuerwende

Weil es ja unter dieser Überschrift um Steuern gehen sollte, hier meine Frage: Was haltet Ihr von dieser Idee? Meine Utopie was Besteuerung von Unternehmen betrifft: Für die Festsetzung der Steuern, die ein Unternehmen zu zahlen hat, werden folgende Kennzahlen herangezogen: Einnahmen, Lohnkosten und...
von Eva K.
Fr 22. Mär 2019, 22:02
Forum: Anderer Themenbereich ...
Thema: Steuerwende
Antworten: 24
Zugriffe: 1445

Re: Steuerwende

Meine Utopie was Besteuerung von Unternehmen betrifft: Für die Festsetzung der Steuern, die ein Unternehmen zu zahlen hat, werden folgende Kennzahlen herangezogen: Einnahmen, Lohnkosten und abgeführte Sozialversicherungsbeiträge. Je höher die Einnahmen in Relation zu den Lohnkosten und den abgeführt...
von Eva K.
So 17. Mär 2019, 19:38
Forum: Klima, Natur & Umwelt
Thema: Aufruf zur Klima-Rettung
Antworten: 46
Zugriffe: 3189

Re: Aufruf zur Klima-Rettung

Mehr über SoLaWi hier:

https://www.solidarische-landwirtschaft.org/

Bedeutet: Wöchentliche Gemüsekisten mit Abwechslung je nach Jahreszeit und selbst mit anpacken... ...Taten statt Worte... ...
von Eva K.
Sa 16. Mär 2019, 15:40
Forum: Klima, Natur & Umwelt
Thema: Aufruf zur Klima-Rettung
Antworten: 46
Zugriffe: 3189

Re: Aufruf zur Klima-Rettung

Wir hier könnten alle sofort unsere Jobs aufgeben und uns auf dem Land als Selbstversorger versuchen - ach halt, dazu muss eins ja Land kaufen. Brauchbares Land, das nicht erst viele Jahre lang renaturiert werden muss, bis eins davon leben kann. Land, das nicht im Eigentum des Besitzstands, der Kap...
von Eva K.
Fr 15. Mär 2019, 22:31
Forum: Wirtschaft
Thema: Re: Aufbau einer Planungsgruppe zur Gründung eines humanen Unternehmens
Antworten: 64
Zugriffe: 5197

Re: Re: Aufbau einer Planungsgruppe zur Gründung eines humanen Unternehmens

Die "große Mäuse Familie" ist zwar nicht im Käfig eingesperrt, hat aber auf dem Globus nur einen genauso begrenzten Raum zur Verfügung. Daher denke ich, langfristig ist ein Überleben der Menschheit nur in einer konsequenten Kreislaufwirtschaft möglich. Marx denkt - soweit ich verstanden habe - auf e...
von Eva K.
Do 14. Mär 2019, 10:26
Forum: Wirtschaft
Thema: Re: Aufbau einer Planungsgruppe zur Gründung eines humanen Unternehmens
Antworten: 64
Zugriffe: 5197

Re: Re: Aufbau einer Planungsgruppe zur Gründung eines humanen Unternehmens

Ohne die ganze Diskussion zum Thema "humanes Unternehmen" vollständig gelesen zu haben, Frage ich mich: wozu braucht es neue Strukturen, wo doch Genossenschaft oder auch gGmbH schon Möglichkeiten bieten - geht es nicht vielmehr darum, Fehlentwicklungen und Missbrauch innerhalb der bestehenden Strukt...
von Eva K.
So 3. Feb 2019, 17:39
Forum: aufstehenforum.de | News & Bekannmachungen
Thema: aufstehenforum.de Quo Vadis? Trägerschaft ist gefragt!
Antworten: 6
Zugriffe: 1117

Re: aufstehenforum.de Quo Vadis? Trägerschaft ist gefragt!

nachdem ich gerade erst dieses Forum gefunden hatte - und mich darüber gefreut habe, dass es so was gibt! - möchte ich hier meine Meinung dazu geben. Eine Basisdemokratische Meinungsbildung "innerhalb von 7 Tagen" kann ich mir überhaupt nicht vorstellen: gut Ding will Weile haben! und aufgebaut war ...

Zur erweiterten Suche